So befestigen Sie ein Dachzelt an Ihrem Auto

In dieser Anleitung zeigen wir die notwendigen Schritte um ein Dachzelt zu befestigen. Für die Befestigung eines Dachzelt gibt es verschiedene Befestigungssysteme.

Das Dachzelt in 2 Schritten befestigen

Schritt 1: Dachträger an der Dachreling befestigen

Dachträger auf Dachreling befestigen
Dein Fahrzeug besitzt eine Dachreling
Auf der Dachreling werden die Dachträger befestigt. Richte die Dachträger mittig auf dem Fahrzeug aus. Ein Lineal oder Maßband kann als Abstandsmesser auf beiden Seiten dienen. Die Aufsetzpunkte auf der Dachreling so wählen, dass die Last idealerweise auf die Fahrzeugsäulen wirkt. Passende Dachträger findest du hier:
Dein Fahrzeug besitzt keine Dachreling
Schau in die Fahrzeugbeschreibung ob bei der Regenrinne Fixpunkte für Dachträger vorgesehen sind. Viele Fahrzeuge haben Fixpunkte die mit einer Kunststoffkappe abgedeckt sind. Diese kannst du leicht mit einem Schraubenzieher oder Schlüssel abnehmen. Vier fahrzeugspezifische Trägerfüße* werden als Aufnahme für die Dachträger in den Fixpunkten verschraubt. Wenn du keine Dachreling und keine Fixpunkte hast, kannst du dir Halterungen* für den Türrahmen besorgen.
Dachzelt an Dachträger befestigen

Schritt 2: Dachzelt an Dachträger anbringen

Sobald die Dachträger montiert sind, kann das Dachzelt an den Dachträgern befestigt werden. Solltest du noch nicht im Besitz eines passenden Dachzelt sein: wir haben eine Übersicht geeigneter Dachzelte für viele Modelle erstellt.

Achtung!
Einige Dachzelte weisen ein hohes Gewicht auf. Führe daher die Montage am besten zu zweit aus, um ein Zerkratzen des Lacks zu vermeiden. Lege als zusätzlichen Schutz eine Decke auf das Autodach.

Befestigungszeit Dachzelt

Die Befestigungszeit variiert natürlich von Fahrzeug zu Fahrzeug. Wir empfehlen die Montage immer mit 2 Personen durchzuführen. Erfahrung beschleunigt den Montagevorgang erheblich. Damit du einen groben Richtwert hast, die Befestigung dauert beim ersten Versuch in etwa 40min bzw. 60min wenn dein Fahrzeug keine Dachreling besitzt.

Im Video unter Schritt 2 kannst du dir die Schritte genau anschauen.
  1. Dachreling installieren: Dieser Schritt beinhaltet die Vorbereitung des Zusatzsystems und die Befestigung am Fahrzeug. Dieser Schritt ist nur bei Fahrzeugen ohne Dachreling notwendig
  2. Dachträger vorbereiten: Falls du neue Dachträger gekauft hast, musst du diese zunächst zusammenbauen. Halte dich dabei an die Angaben der Hersteller. Diese findest du in der Gebrauchsanweisung
  3. Dachträger an Dachreling befestigen: Dachträger mittig ausrichten und idealerweise sollte die Last auf die Fahrzeugsäule wirken
  4. Dachzelt montieren: Lege zum Schutz eine Decke auf das Autodach. Bei der Montage werden verschiedene Befestigungssysteme verwendet
  5. Dachzelt befüllen: Der letzte Schritt ist die Beladung. Achte auf die verschiedenen Gewichtslimits der Dachzelt und deines Fahrzeugs

Benötigen Sie Dachträger für ein Dachzelt?

Ja, Dachträger sind die Grundlage für die Installation eines Dachzelt. Es muss einen Platz geben, an dem das Zelt auf deinem Fahrzeug befestigt werden kann. Wenn dein Auto ein Modell ist, welches nicht bereits mit Dachträgern ausgestattet ist, kannst du ein Set bei Amazon* oder bei KFZ Teile24* bestellen. Sobald die Dachträger an deinem Fahrzeug angebracht sind, kann die Montage des Dachzelt auf dem Dachträger beginnen.

Hausaufgaben machen - Achte beim Kauf der Dachträger darauf ein Modell zu wählen, welches an deinem Fahrzeug verwendet werden kann. Wenn du dies nicht machst, wird die Befestigung auf dem Autodach problematisch. Stelle sicher, dass du die richtigen Dachträger für dein Fahrzeug findest. Bei der Suche nach geeigneten Dachträgern verweisen wir guten Gewissens an KFZ Teile24*.
Aktuelle Dachzelte Empfehlungen

Dachzelteempfehlungen für diese Fahrzeuge

Nach oben scrollen